Zahnärztin Dr. Bauer-Zacek Edeltraud
wellness 300x104_50jpg
   

Kranke Zähne machen krank:
Entzündungen im Mundraum, des Zahnhalteapparates und Zahnfleisch- entzündungen erhöhen das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.
Daher ist für eine perfekte Pflege Ihrer Zähne die professionelle Mundreinigung beim Zahnarzt sehr wichtig.
Dabei wird der Zahnstein entfernt und die Zähne bis in die hintersten Winkel gesäubert. Die Zahnzwischenräume werden gereinigt und anschließend die Zahnoberfläche glatt poliert und fluoridiert um die Zähne vor weiteren Angriffen zu schützen. Diese Prophylaxesitzung sollte mindestens einmal jährlich durchgeführt werden, um so das beste Ergebnis für Ihre Zahngesundheit zu erzielen. 
 

DSC07128 (Custom)280bjpg
Andrea Freynhofer - ausgebildete Prophylaxeassistentin (PASS)

Was versteht man unter Prophylaxe:
Die Prophylaxe dient der Vorsorge gegen Karies und Parodontose. Erst richtige Pflege, wie tägliches Zähneputzen, gesunde Ernährung und professionelle Prophylaxebehandlung beim Zahnarzt gewährleisten einen dauerhaften Schutz.

Bei der professionellen Reinigung werden Zahnstein und Plaque entfernt. Oft sind diese Beläge Ursachen für Karies und
Parodontose. Erst die gründliche und regelmäßige Reinigung durch unsere speziell geschulte Dental-Hygienikerin, sowie Ihre tägliche Zahnpflege vermindern auf Dauer die Kariesneubildung.

Zur optimalen Pflege Ihrer Zähne beraten wir Sie gerne individuell über die Verwendung notwendiger Hilfsmittel, wie Zahnseide, Zahnzwischenraumbürstchen und machen Sie mit erfolgreichen Pflegetechniken vertraut.

Fissurenversiegelung:
Die Kauflächen von Backenzähnen weisen Ritzen und Grübchen, sogenannte Fissuren auf. Manchmal sind Fissuren so eng und tief, daß die Borsten der Zahnbürste diese Fissuren nicht reinigen können. Bakterien können sich an diesen Stellen einnisten. Oft bildet sich Karies. Genau das soll die Fissurenversiegelung verhindern beziehungsweise verzögern. Diese Maßnahme ist primär für die bleibenden Zähne sinnvoll. 
 

fissurenversiegelunggif
Die gefährdeten Grübchen werden aufgerauht, gereinigt, geätzt, getrocknet und mit einer Kunststoffmasse gefüllt. Die Behandlung ist weitgehend schmerzlos. Regelmäßige Nachkontrollen sind wichtig.

Kindermundhygiene:
Die Prophylaxe bildet die Basis für eine moderne Kinderzahnheilkunde. Im Rahmen einer Mundhygienesitzung entfernen wir alle harten und weichen Beläge und schützen die gereinigten Zähne durch eine lokale Fluoridierung.

Wir erklären den Umgang mit Zahnbürste und Zahnpasta und führen auch ein Zahnputztraining durch.

kindjpg
Bunte Milchzahnfüllungen:
Ist ein Milchzahn mit Karies befallen, wird diese schonend entfernt und der Zahn mit einer bunten Kunststofffüllung versorgt.
Die Farben können sich unsere jungen Patienten selbst aussuchen.
 
Recall:
Die jungen Patienten werden nach erfolgreicher Sanierung in das Recall - System aufgenommen und zu einer vorerst 1/4 jährlichen Kontrolle geladen.